Ehrungen

Am 18. Februar standen wieder einmal Ehrungen auf dem Programm. 19 Teilnehmer im Alter von 6 bis 46 Jahren absolvierten im letzten Jahr erfolgreich das Sportabzeichen.

In einer Feierstunde wurden die Urkunden und Anstecknadeln von Rosi und Hans-Dieter Fröhlich überreicht.

Kinder der Gruppe 1 (6-9 Jahre)
Kinder der Gruppe 2 (10-13 Jahre)

Im Anschluss erfolgte die Übergabe des Wolfgang-Meurer-Pokals für den erfolgreichsten Leichtathleten des letzten Jahres. Der Wanderpokal wurde 1977 gestiftet und geht in diesem Jahr wiederum an Jens Rautenkranz für seinen Sieg bei den hessischen Meisterschaften im Hammerwerfen.

Jens Rautenkranz erhält den Pokal von Abteilungsleiter Martin Siebert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.